In den letzten Tagen haben sich in der Gerbe leider die positiven Covid-19 Testergebnisse gehäuft. Dies bei geimpften und ungeimpften Personen.

Aufgrund dessen, dass auf mehreren Abteilungen positive Testresultate zu verzeichnen sind, müssen wir vorübergehend zusätzliche Schutzmassnahmen einleiten.

Nachfolgende Massnahmen gelten per 13. Oktober 2021:

  • Besuchsverbot für alle externe Personen. Ausnahme: Palliativ terminale Situationen.
  • Der Gerbe-Park darf ausschliesslich mit Maske betreten werden.
  • Nach Rücksprache mit dem kantonsärztlichen Dienst, wird das Test-Monitoring intensiviert. Damit können von Covid-19 betroffene Personen möglichst früh erfasst werden.

Innerhalb der Gerbe versuchen wir einen möglichst normalen Alltag sicher zu stellen. Die Lage wird regelmässig beurteilt und sobald als möglich wieder Lockerungen eingeleitet.

Möchten Sie Ihren Liebsten in der Gerbe etwas abgeben, zögern Sie nicht. Melden Sie sich mit dem Telefon im Haupteingang der Gerbe. Wir nehmen das Gebrachte gerne entgegen und überreichen es der Bewohnerin/dem Bewohner.